Exposé 030571

Grundstück in 15827 Blankenfelde-Mahlow mit einfachen Bungalow zu vermieten!

  • Objekt-Nr:
    030571
  • Immobilienart:
    Gartengrundstück
  • Vermarktungsart:
    Miete
  • Adresse:
    Trebbiner Damm 16
  • 15827 Blankenfelde-Mahlow (Blankenfelde)
  • Region:
    Deutschland / Nördlicher Landkreis Teltow-Fläming

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Das Grundstück besitzt eine Fläche von 947 m² und ist mit einem sanierungsbedürftigen Bungalow bebaut. Darüber hinaus befindet sich ein Schuppen aus Wellethanit- platten sowie ein Brunnen auf dem Grundstück.
Der Bungalow, mit den ungefähren Abmassen von ca. 8 m x 4 m, besitzt eine angebaute, überdachte und nach Süden ausgerichtete Terrasse, mit etwa den selben Abmaßen. Er besitzt keine Heizung und die Raumaufteilung besteht aus zwei größeren Räumen sowie einen weiteren Raum mit einem Spülbecken, einem WC und einer Dusche.
Der Bungalow ist vielfach sanierungsbedürftig. Der Bungalow ist in dem derzeitigen Zustand nur bedingt nutzbar. So fehlen zum Beispiel einige Fensterscheiben. Auch fehlen, an den vorhandenen Elektrogeräten, z. B. Lichtschaltern und Lampen, vielfach die Abdeckungen. Auch kann über die Funktionsfähigkeit von WC und Dusche keine gesicherte Aussage getroffen werden. Die Wände und die Decken der Innenräume sollten tapeziert werden.
Das Grundstück ist weitestgehend mit einen Holzzaun umzäunt. Der Zaun ist momentan an der südlichen Seite durch einen umgestürzten Baum etwas zerstört. Der Baum sollte kurzfristig zerteilt und entsorgt werden.
Auf dem Grundstück hat einen umfassenden Baumbestand und ist dadurch relativ stark beschattet.

Beschreibung der Lage

Das Grundstück liegt am südlichen Rand der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow (Ortsteil Blankenfelde) an der Ausfahrtstraße in Richtung Jühnsdorf, einen südlich von Blankenfelde gelegenen Gemeindeteil.
Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow bildet den nördlisten Teil des Landkreises Teltow-Fläming und grenzst südlich direkt an den Berliner Stadtbezirk Tempelhof (Lichtenrade).
Die Großgemeinde besteht aus den Gemeindeteile Blankenfelde, Mahlow, Dahlewitz, Groß Kienitz und Jühnsdorf und hat insgesamt eine Einwohnerzahl von etwa 27.729 (Stand 31.12.2017). Die Gemeinde besitzt 2 S-Bahnhöfe (Blankenfelde, Mahlow), 2 Regionalbahnhöfe (Blankenfelde, Dahlewitz) sowie eine Busortslinie.
Die Gemeinde ist über die Bundesstraße 96 und 96a und über die Landstraßen L40, L76 mit der Umgebung verbunden und über diese Straßen mit der schönen Umgebung verbunden. Die Gemeinde besitzt, gerade im südlichen Teil, viel Wald, welcher sich bis zum Rangsdorfer See hin erstreckt.
Die Entfernung zum Großflughafen Berlin-Brandenburg beträgt etwa 14 km. Die An-und Abflugschneise zum Großflughafen BBI geht relativ direkt über die Lage des angebotenen Grundstücks.

Beschreibung der Ausstattung

Das Grundstück besitzt eine Fläche von 947 m² und ist mit einem sanierungsbedürftigen Bungalow bebaut. Darüber hinaus befindet sich ein Schuppen aus Wellethanit- platten sowie ein Brunnen auf dem Grundstück.
Der Bungalow, mit den ungefähren Abmassen von ca. 8 m x 4 m, besitzt eine angebaute, überdachte und nach Süden ausgerichtete Terrasse, mit etwa den selben Abmaßen. Er besitzt keine Heizung und die Raumaufteilung besteht aus zwei größeren Räumen sowie einen weiteren Raum mit einem Spülbecken, einem WC und einer Dusche.
Der Bungalow ist vielfach sanierungsbedürftig. So fehlen zum Beispiel einige Fensterscheiben. Auch fehlen, an den vorhandenen Elektrogeräten, z. B. Lichtschaltern und Lampen, vielfach die Abdeckungen. Auch kann über die Funktionsfähigkeit von WC und Dusche keine gesicherte Aussage getroffen werden. Die Wände und die Decken der Innenräume sollten tapeziert werden.
Das Grundstück ist weitestgehend mit einen Holzzaun umzäunt. Der Zaun ist momentan an der südlichen Seite durch einen umgestürzten Baum etwas zerstört.
Auf dem Grundstück hat einen umfassenden Baumbestand und ist dadurch relativ stark beschattet.

Beschreibung der Preisgestaltung

Dem Eigentümer möchte des Grundstück, inklusive den Aufbauten, für 300,00 €/Monat vermieten. Dafür wird dem Mieter garantiert, dass er für 5 Jahre das Grundstück zu unveränderten Konditionen nutzen kann. Die notwendigen Arbeiten am Bungalow bzw. am Grundstück kann der Mieter nach freien Ermessen ausführen. Die anfallenden Kosten sollen zu Lasten des Mieters gehen.

Details zur Provision

2 Monatsmieten zzgl. 19 % MWSt, entspricht einem Betrag von 714, 00 €

Weitere Informationen

Das Grundstück liegt unterhalb der Einflugschneise zur An- und Abflugschneise des zukünftigen Großflughafen in Berlin - Schönefeld. Mit Eröffnung des Flughafens
ist mit teilweisen erhöhten Geräuschbelästigungen zu rechnen.

Kurzbeschreibung

Das angebotene Grundstück mit einer Fläche von 947 m² wird, inklusive der bestehenden Aufbauten, welche aus einen Bungalow mit einer angebauten und überdachten Terrasse sowie einen Schuppen aus Wellethanitplatten bestehen, soll vermieten werden. Das Grundstück ist fast vollständig durch einen Holzzaun eingefriedet und ist darüber hinaus waldähnlich bewachsen.
Der Bungalow besitzt keine Heizung und ist in dem derzeitigen Zustand nur bedingt nutzbar. Die oder der Mieter müssten zur Herstellung der Funktionsfähigkeit des Bungalows doch noch einige Instandsetzungsarbeiten durchführen. So sind die Wände und Decken zu tapezieren, es fehlen Fensterscheiben, die Elektroanlage ist instand zu setzen und darüber hinaus auch die Sanitäranlage.