Exposé 120175

Wohngrundstücke mit einem kleinen Bungalow zu verkaufen

  • Objekt-Nr:
    120175
  • Immobilienart:
    Wohngrundstück
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    Rankestraße 3 - 5
  • 15831 Blankenfelde-Mahlow (Mahlow)
  • Region:
    Deutschland / Nördlicher Landkreis Teltow - Fläming

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Angeboten werden 8 Flurstücke der Flur 18 der Gemarkung Mahlow. Von den Flurstücken bezeichnen 3 Flurstücke sogenannte Grabengrundstücke, welche, je nach Witterung, auch mal mit Wasser gefühlt sein könnten.
Auf dem Flurstück 580 steht ein Bungalow mit einer Grundfläche von ca. 52,29 m², wobei an der nordöstlichen Seite des Bungalows noch eine massive Garage mit einer Grundfläche von ca. 36,46 m² angebaut ist. Das Flurstück 581 ist ein hinterliegendes Grundstück, welches als Erholungsfläche im Liegenschaftskataster eingestuft ist. Auf dem Flurstück 579 steht ein weiterer, einfacher, Bungalow aus Holzwerkstoffen, welcher einen Anbau zur Unterbringung von Gartengeräten hat.
Alle Flurstücke sind weitestgehend mit Rasen, Bäumen und Hecken bewachsen. Alle Grundstücke sind strassenseitig mit unterschiedlichen Zaunarten eingefriedet. Diese Aussage trifft auch auf die Grundstücksseiten zu den Nachbargrundstücken zu.
Das ursprüngliche Baujahr des Hauptbungalows beträgt 1983, wobei dieser als Typ B55 (aus DDR-Produktion) errichtet wurde. Der Bungalow wurde bis heute mehrmals saniert und gedämmt.
Der Hauptbungalow ist wie folgt ausgestalltet. Ein Wohnzimmer mit einem Kaminofen, ein Esszimmer, eine Diele, ein WC mit Waschbecken und einer Dusche sowie eine kleine Küche. Darüber gibt es am südwestlichen Teil des Bungalows eine Terrasse mit einer Fläche von ca. 21,50 m². In der Küche befinden sich neben den Einbaumöbeln eine Edelstahlspüle, ein Kühlschrank sowie einen Gaskocher mit Propanflasche. Der Bungalow ist an das Stromnetz und an das Wasser- und Abwassernetz angeschlossen.
Der zweite Bungalows besitzt einen Anbau zur Unterbringung von Gartengeräten und ist an das Stromnetz angeschlossen. Er hat jedoch keinen Zugang zum Wasser- bzw. Abwassernetz. Auf dem Grundstück befindet sich jedoch ein externer Wasseranschluss.

Beschreibung der Lage

Südlich von Berlin, unmittelbar an der Stadtgrenze zum Berliner Stadtteil Lichtenrade, liegt die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow. Den nördlichsten Teil bildet der Ortsteil Mahlow. Eingebettet zwischen landwirtschaftlichen Nutzflächen und kleineren Waldflächen wohnt man hier unmittelbar an der Großstadt und trotzdem auf dem Land.
Die Infrastruktur ist hervorragend ausgebaut, so dass man auf keine Annehmlichkeiten verzichten muss.
Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, viele Gaststätten, Schulen und Kindereinrichtungen sowie viele Arztpraxen und Apotheken schaffen ein Wohnumfeld, welches man nur selten findet.
Wer trotzdem gerne die Großstadtluft schnuppert, erreicht in ca. 30 min mit der S-Bahn die City von Berlin am Potsdamer Platz.
Auch mit dem PKW, über die naheliegende Bundesstraße 96 oder den Berliner Ring (BAB A 10), hat man eine schnelle Anbindung nach Berlin oder ins nördliche Umland des Spreewaldes.

Beschreibung der Ausstattung

Angeboten werden mehrere Flurstücke, wobei ein Flurstück (580) mit einem nicht massiven Bungalow, mit einer angebauten Garage, bebaut ist. Das ursprüngliche Baujahr des Bungalows beträgt 1983, wobei dieser als Typ B55 (aus DDR-Produktion) errichtet wurde. Der Bungalow wurde mehrmals saniert, gedämmt und durch den Anbau einer massiven Garage im Jahre 2009 ergänzt. Die Garage besitzt eine Grundfläche von ca.36,46 m².
Der Hauptbungalow ist wie folgt aufgeteilt. Ein Wohnzimmer mit einem Kaminofen, ein Esszimmer, eine Diele, ein WC mit Waschbecken und einer Dusche sowie eine kleine Küche. Darüber gibt es am südwestlichen Teil des Bungalows eine Terrasse mit einer Fläche von ca. 21,50 m². In der Küche befinden sich neben den Einbaumöbeln eine Edelstahlspüle, ein Kühlschrank sowie einen Gaskocher mit Propanflasche.
Auf einen anderen Grundstück (579) steht noch ein weiterer Holzbungalow mit einem Anbau für die Unterbringung von Gartengeräten. Der Bungalow ist an das Stromnetz angeschlossen, hat jedoch keinen Zugang zum Wasser- bzw. Abwassernetz. Auf dem Grundstück befindet sich jedoch ein Wasseranschluss.
Alle Grundstücke sind straßenseitig eingezäunt. Darüber hinaus sind die Grundstücke auch an den Außenseiten befriedet.
Die Grundstücke sind hauptsächlich mit Rasen bewachsen, wobei wenige Bäume und Sträuchern die Gestaltung der Grundstücke ergänzen.

Beschreibung der Preisgestaltung

400.000,00 € zzgl. Maklerprovision für einen Bungalow mit Garage auf einem Grundstück mit einem zusätzlichen, hintenliegendem, Gartenlandanteil. Dazu
kommen noch zwei, weitestgehende unbebaute, Grundstücke. Wobei ein Grundstück durch einem Graben geteilt ist. Teilweise lasten auf den angebotenden Grundstücken beschränkt persönliche Dienstbarkeiten für den Energieversorger bzw. auch Vorkaufsrechte, welche mit übernommen werden sollen.

Details zur Provision

7,14 % vom notariellen Kaufpreis

Weitere Informationen

Die 5 Flurstücke mit den drei zusätzlichen Grabengrundstücke sollen zusammen verkauft werden.

Kurzbeschreibung

Verkauft werden sollen fünf Flurstücke und 3 Grabengrundstücke. Auf dem Flurstück 580 der Flur 18 von Mahlow steht ein Bungalow des ursprünglichen Typs B55 aus DDR-Produktion, Baujahr 1983, welcher in der Folgezeit saniert und gedämmt worden ist und mit einem Garagenanbau im Jahr 2009 ergänzt worden ist.
Neben dem Hauptbungalow gibt es noch einen weiteren Bungalow auf dem Flurstück 579, welcher hauptsächlich zum Unterstellen von Gartengeräten verwendet worden ist. Die anliegenden Grundstücke sind weitesgehend mit Rasen, Hecken und einigen Bäumen bewachsen. Alle Grundstücke sind straßenseitig mit unterschiedlichen Zaunarten eingefriedet.
In der Mitte des Flurstückes 580 der Flur 18 befindet sich noch eine schmiedeeiserne Außenlampe.

Die Grundstücke sind vollständig zur Straße hin eingefriedet und hauptsächlich mit Rasen bewachsen, wobei die Gartengestaltung durch Hecken und einigen Bäumen ergänzt wird.